Frankreich in Tränen

"Es ist so frustrierend, das nervt und schmerzt"

Frankreich weint um seine große Chance. Die Equipe tricolore wollte das Land mit dem Titel glücklich machen, stattdessen herrschten Fassungslosigkeit und Entsetzen von der Normandie bis an die Cote d'Azur. mehr

Heldenhafter Empfang in Lissabon

Ronaldos umjubelte Rückkehr als Europameister

Die Rückkehr von Europameister Portugal wurde zum Triumphzug. Als der humpelnde Cristiano Ronaldo und die neuen Europameister mit dem silberen Pokal durch die Straßen von Lissabon fuhren, da schien es, als habe die ganze Stadt mit ihren mehr als 500.000 Einwohnern die Arbeit niedergelegt. mehr

Vernichtende Kritiken für Final-Leistung

Frankreichs Pogba hechelt sich selbst hinterher

Die Zahlen bescheinigen ihm ein gutes Turnier. Trotzdem hat Paul Pogba bei der EM enttäuscht, besonders im Finale. Das Etikett des teuersten Fußballers der Welt wird ihn erst Recht nicht zum besten machen. Von Jannik Sorgatzmehr

Sieg im EM-Finale

Eder schießt Portugal nach Ronaldo-Drama zum Happy End

Portugal hat zum ersten Mal den Titel bei einer EM gewonnen und den französischen Traum vom Triumph im eigenen Land zerstört. Der eingewechselte Eder traf in der 109. Minute zum 1:0 für die Portugiesen, die über weite Strecken des Spiels ohne Cristiano Ronaldo auskommen mussten. mehr

Spott, Tränen und Happy End

Cristiano Ronaldo – eine filmreife EM in drei Akten

Ein Arroganz-Anfall am Anfang, ein Skandal in der Mitte und ein hollywoodreifes Drama mit Happy End zum Abschluss: keiner hat die EM so geprägt wie Cristiano Ronaldo.  Von Antje Rehsemehr

Falter-Invasion im Stade de France

Mottenplage beim EM-Finale wird zum Lacher im Netz

Peinliche Panne vor dem EM-Finale im Stade de France. Weil aus Sicherheitsgründen in der Nacht zum Sonntag das Flutlicht im Stadion angelassen wurde, haben sich zigtausende Motten bzw. Nachtfalter im Stadion breit gemacht. mehr