| 22.10 Uhr

10:0 gegen San Marino
Kroatien schießt sich für EM warm

Fotos: Kroatien gewinnt zweistellig gegen San Marino
Fotos: Kroatien gewinnt zweistellig gegen San Marino FOTO: ap, DRB
Kroatien hat sich mit einem zweistelligen Sieg für die EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) warm geschossen. Die Mannschaft von Trainer Ante Cacic gewann in Rijeka ihr Länderspiel gegen San Marino 10:0 (6:0).

Marko Pjaca (20.), Mario Mandzukic (24., 36., 38.), Darijo Srna (25.), Ivan Perisic (40.), Ivan Rakitic (50.) und Nikola Kalinic (59., 73., 84.) erzielten die Treffer für die Karierten.

Bundesligaprofi Andrej Kramaric von 1899 Hoffenheim wurde in der zweiten Halbzeit eingewechselt, Leverkusens Tin Jedvaj erlebte die 90 Minuten von der Bank aus.

Kroatien trifft in Frankreich in Gruppe D auf die Türkei (12. Juni), Tschechien (17. Juni) und Titelverteidiger Spanien (21. Juni).

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

10:0 gegen San Marino: Kroatien schießt sich für EM warm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.