| 10.38 Uhr

Wieder starke Quote für die ARD
13,27 Millionen sahen Belgien-Italien

Die Euro 2016 bleibt im deutschen Fernsehen ein Quotenrenner: Die ARD verzeichnete am Montagabend bei der Live-Übertragung des EM-Vorrundenspiels zwischen Belgien und Italien (0:2) mit 13,27 Millionen Zuschauern im Schnitt einen weiteren Spitzenwert. Der Marktanteil betrug 42,8 Prozent. Bei den zwei anderen Spielen am Montag verbuchte das Erste bei Irland-Schweden (1:1) 8,63 Millionen Zuseher (MA: 36,6 Prozent) und bei Spanien-Tschechien (1:0) 5,20 Millionen TV-Seher (MA: 38,4 Prozent). "Beckmanns Sportschule" ab 23.30 Uhr sahen noch 2,02 Millionen (MA: 18,2 Prozent).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wieder starke Quote für die ARD: 13,27 Millionen sahen Belgien-Italien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.