| 14.29 Uhr

"Go home for the French police"
Irische Fans bringen Polizisten zum Singen

Fotos: Schwedische und irische Fans feiern gemeinsam
Fotos: Schwedische und irische Fans feiern gemeinsam FOTO: dpa, hpl
In der Nacht vor dem Spiel Irland gegen Belgien haben irische Fans den Ungehorsam gegen die französische Polizei geprobt. Allerdings nicht mit Krawallen. Vielmehr veranstalteten sie einen spontanen "Singalong" in einer Unterführung, vor dem sich auch die Polizisten nicht verschließen konnten.

Die Fans hatten dort wegen des Regens Unterschlupf gesucht. Weil es wegen der dort fahrenden Straßenbahnen zu gefährlich war, versuchte die Polizei, die Anhänger der Boys in Green zum Weiterziehen zu bewegen. Allerdings ohne Erfolg. Stattdessen sah sich die Gendarmerie einem kleinen Gesangskonzert zu ihren Ehren ausgesetzt.

"Stand up for the French police", sangen die Fans immer wieder – erhebt euch für die französische Polizei. Mit viel Geduld versuchten die Polizisten, die gut gelaunten Fans zur Vernunft zu kriegen. "Bitte, Sie können hier nicht bleiben", sagte einer der Beamten. Doch die Sänger hatten noch nicht genug. Nun feierten sie die Nationalmannschaft der Gastgeber mit den traditionellen "Allez les Bleus"-Sprechchören.

Über mehrere Minuten zog sich das Schauspiel. Die Iren sangen, die Polizisten warteten, mahnten und hielten die kuriosen Szenerie per Smartphone fest. Schließlich wusste ein Gendarm sich nicht mehr anders zu helfen, als selbst zum Sänger zu werden. "Go home for the French police – gehen Sie für die französische Polizei nach Hause", sang er in seine Sprechanlage. Und lieferte den irischen Fans so natürlich neues Futter.

Letztendlich hatten die Fans aber ein Einsicht. Als zwei Straßenbahnen die Unterführung passieren sollten, stellten sie sich brav an den Rand – und feierten natürlich auch die Durchfahrt der Bahnen lautstark. Die Polizisten sicherten das Ganze ab und zeigten sich dabei wunderbar entspannt. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM 2016: Irische Fans bringen Polizisten zum Singen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.