| 11.44 Uhr

Oberschenkelverletzung
Ex-Dortmunder Immobile droht EM-Aus

Rom. Der frühere Dortmunder Bundesliga-Stürmer Ciro Immobile droht mit einer Oberschenkelverletzung die EM in Frankreich zu verpassen. Bei dem italienischen Nationalstürmer sei eine Zyste im rechten Oberschenkel diagnostiziert worden, teilte sein Klub FC Turin mit. Daher könne der 26-Jährige vorerst nicht intensiv trainieren. Eine genaue Ausfallzeit nannte der Serie-A-Klub nicht, italienische Medien berichteten am Mittwoch allerdings, Immobile drohe nun auch für die am 10. Juni beginnende Europameisterschaft auszufallen. Der zwölfmalige Nationalspieler, der in der Saison 2014/15 in der Bundesliga für Borussia Dortmund gespielt hatte, muss bereits seit mehr als einem Monat mit einer Oberschenkelverletzung pausieren. Anfang des Jahres war Immobile nach einem halben Jahr beim FC Sevilla in Spanien zu seinem Ex-Klub FC Turin nach Italien zurückgekehrt.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oberschenkelverletzung: Ex-Dortmunder Immobile droht EM-Aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.