| 12.52 Uhr

Peinliches Aus in EM-Qualifikation
Magath oder Schuster sollen Griechenland retten

Das ist Bernd Schuster
Das ist Bernd Schuster FOTO: AP
Athen. Nach dem peinlichen Scheitern in der EM-Qualifikation prüft Griechenlands Fußball-Verband angeblich die Verpflichtung von Felix Magath oder Bernd Schuster als Nationaltrainer.

In Erinnerung an die erfolgreichen Zeiten mit Otto Rehhagel, der die Griechen 2004 sogar zum Europameister-Titel führte, will der Verband wieder einen Deutschen auf die Bank holen, wie mehrere Medien des Landes am Mittwoch berichteten. Eine offizielle Bestätigung gab es nicht.

Der EM-Triumph mit Rehhagel gilt als eine der größten Sensationen in der europäischen Fußballgeschichte. Von solchen Erfolgen ist die Auswahl aber derzeit weit entfernt. Stattdessen herrscht nach der völlig verpatzten Qualifikationsrunde für die EM 2016 in Frankreich Untergangsstimmung.

Nach dem Wechsel von drei Trainern und mehreren beschämenden Niederlagen, darunter zwei gegen die Färöer, stehen die Griechen mit nur drei Punkten am Ende der Tabelle der Gruppe F. Die Griechen wollen nun einen kompletten Umbruch der Nationalmannschaft einleiten, um in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Russland 2018 wieder erfolgreich sein zu können, berichtete die griechische Sportpresse.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Griechenland vor Verpflichtung von Felix Magath oder Bernd Schuster


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.