| 13.54 Uhr

EM 2016
Italien-Torwart Perin fällt für EM aus

Rom. Die italienische Nationalmannschaft muss bei der EM-Endrunde in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) auf Torwart Mattia Perin verzichten. Der Keeper des FC Genua muss wegen eines Kreuzbandrisses im rechten Knie operiert werden und fällt mehrere Monate aus, wie der Klub aus der Serie A am Dienstag mitteilte. Der 23 Jahre alte Torhüter, der auch zum WM-Aufgebot der Squadra Azzurra 2014 in Brasilien zählte, hatte seine EM-Fahrkarte so gut wie sicher. Perin galt als Nummer drei hinter Stammtorwart Gianluigi Buffon (Juventus Turin) und Salvatore Sirigu (Paris St. Germain).

(jado/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM 2016: Italien-Torwart Perin fällt für EM aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.