| 14.47 Uhr

EM 2016
Kroatisches Team auf den Spuren von Agatha Christie

Deauville. Die Kroaten sind bei dieser EM auch für Literaturwissenschaftler interessant. Denn ihr Teamhotel in der Normandie ist der Handlungsort des Agatha-Christie-Romans "Mord auf dem Golfplatz" von 1923. Das ist der erste Krimi der britischen Schriftstellerin, der jemals ins Deutsche übersetzt wurde. Die Uefa hat sich deshalb sogleich einen Scherz erlaubt und auf die Ähnlichkeiten zwischen dem kroatischen Trainer Ante Cacic und der Hauptfigur Hercule Poirot hingewiesen. "Beide tragen einen Schnauzbart und eine Brille und haben ein sehr analytisches, belesenes Auftreten", heißt es auf der Internetseite des Verbands.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM 2016: Kroatisches Team auf den Spuren von Agatha Christie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.