| 12.37 Uhr

EM 2016
Polen voraussichtlich ohne Außenbahnspieler Rybus

Arlamow. Deutschlands Gruppengegner Polen muss bei der EM in Frankreich voraussichtlich auf Außenbahnspieler Maciej Rybus verzichten. Der 26-Jährige von Terek Grosny leidet unter einer Verletzung an der linken Schulter und muss unter Umständen sogar operiert werden. Dies ergaben weitere Untersuchungen am Samstag in Krakau. Für das Team von Kapitän Robert Lewandowski wäre das schon der zweite personelle Rückschlag nach dem Aus für Mittelfeldspieler Paul Wszolek wegen eines Armbruchs. Mittelfeldspieler Grzegorz Krychowiak vom FC Sevilla arbeitet offiziellen Angaben vom Sonntag zufolge indes weiter individuell, kann sein Pensum nach einer Knieverletzung aber allmählich steigern.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM 2016: Polen voraussichtlich ohne Außenbahnspieler Rybus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.