| 08.37 Uhr

Falter-Invasion im Stade de France
Mottenplage beim EM-Finale wird zum Lacher im Netz

Reaktionen : "Fliegen Motten durch das Licht"
Reaktionen : "Fliegen Motten durch das Licht"
Paris. Peinliche Panne vor dem EM-Finale im Stade de France. Weil aus Sicherheitsgründen in der Nacht zum Sonntag das Flutlicht im Stadion angelassen wurde, haben sich zigtausende Motten bzw. Nachtfalter im Stadion breit gemacht.

Nicht nur Frankreichs Trainer Didier Deschamps dürfte gestaunt haben als er im Vorfeld des Finals seine übliche Runde über den Rasen drehte. Über Nacht haben die Motten das gesamte Stadion besiedelt. Tausende der recht großen Insekten bevölkerten den Rasen. Ein überraschender Nebeneffekt des neuen Sicherheitskonzept.

Wie die ARD berichtet, wurde im Stade de France, dem Austragungsort des EM-Finals zwischen Frankreich und Portugal, über Nacht das Flutlicht angelassen - mit der nicht beabsichtigten Folge, dass nun unzählige Motten durch das Stadion schwirrten. 

Vor allem das Schiedsrichter-Team um Mark Clattenburg hatte beim Begehen des Platzes große Mühe, sich die Kleintiere vom Hals zu halten. 

Bilder: Motteninvasion vor dem Finale Portugal - Frankreich FOTO: ap, AF FP

Kurz bevor beide Teams zum Aufwärmen den Innenraum betraten, brachten die Rasensprenger ein wenig Besserung. Mit allen Mitteln versuchten Helfer die Motten zu vertreiben - neben dem Rasensprenger kamen dabei sogar Staubsauger zum Einsatz. 

So ganz verscheuchen ließen sich die Motten zunächst nicht. Auch während des Spiels flogen sie durch das Stadion, setzten sich auf TV-Kameras und sogar auf das Gesicht von Cristiano Ronaldo, als dieser nach seiner Verletzung verzweifelt auf dem Rasen saß.

Der Spott im Internet war dem späteren Europameister sicher. Noch während des Spiels wurden im Namen des Falters mehrere Dutzend Twitter-Accounts erstellt, einer davon hatte nach wenigen Stunden bereits mehrere Tausend Fans.

Englands früherer Nationalspieler Gary Lineker machte das Tierchen gar zum Protagonisten des Endspiels. "Beste Leistung im Finale: Sissoko, Clattenburg oder Ronaldos Falter?", fragte er.

(old)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Portugal gegen Frankreich: Motten-Plage beim EM-Finale 2016


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.