| 16.32 Uhr

EM in Frankreich
Tschechiens Pudil hat Angst um Familie - Nur Opa kommt

Tours. Aus Angst um die Sicherheit hat Tschechiens Abwehrspieler Daniel Pudil seiner Familie die Mitreise zur Fußball-EM nach Frankreich verboten. "Nur mein Opa kommt. Der hat mir erzählt, dass er in seinem Leben schon fast alles erlebt hat und keine Angst hat. Ich habe also für ihn eine Karte besorgt", erzählte der Profi von Sheffield Wednesday. Die EM gilt als mögliches Anschlagsziel von Terroristen. "Ich bin mir sicher, dass alles gut vorbereitet ist und nichts passiert", sagte der frühere Leverkusener Michal Kadlec: "Es geht aber vor allem um die Fans, die kommen sicher in einer großen Zahl zu den Spielen und müssen vorsichtig sein. Aber ich hoffe, es passiert nichts. Für unsere Mannschaft muss ich sagen, dass wir keine Angst haben."
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM in Frankreich: Tschechiens Pudil hat Angst um Familie - Nur Opa kommt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.