| 19.10 Uhr

EM in Frankreich
Ukraininischer Trainer Fomenko warnt vor nordirischen Standards

Lyon. Die Ukraine geht mit großem Respekt vor den Standardsituationen Nordirlands in die vorentscheidende Partie ums Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft. "Da sind sie außerordentlich gefährlich", sagte Trainer Michail Fomenko vor dem Abschlusstraining in Lyon am Mittwochabend. Verteidiger Artjom Fedezki betonte, man müsse in der Defensive konzentriert arbeiten "und alle unsere eigenen Chancen nutzen". Dann sei er überzeugt davon, dass die Ukraine mit einem Erfolg den Grundstein für den Achtelfinal-Einzug legen werde. Die Osteuropäer hatten ihr erstes Spiel ebenso wie die Nordiren am Sonntag verloren.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM in Frankreich: Ukraininischer Trainer Fomenko warnt vor nordirischen Standards


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.