| 09.49 Uhr

EM-Test
Ungarn torlos gegen die Elfenbeinküste

Die ungarische Nationalmannschaft ist mit einem 0:0 gegen die Elfenbeinküste in die heiße Vorbereitungsphase auf die Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) gestartet. Das Team von Nationaltrainer Bernd Storck, der die Bundesliga-Legionäre Laszlo Kleinheisler (Werder Bremen) und Adam Szalai (Hannover 96) für die Startelf nominierte, konnte in Budapest gegen den Afrikameister aus seinem Chancenplus kein Kapital schlagen. Am 4. Juni ist Ungarn, das erstmals seit der WM 1986 wieder für ein großes Turnier qualifiziert ist, in Gelsenkirchen letzter Testspielgegner der deutschen Mannschaft vor der EM.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM-Test: Ungarn torlos gegen die Elfenbeinküste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.