| 09.35 Uhr

TV-Quote
8,16 Millionen sehen DFB-Sieg gegen Ungarn

Eine knappe Woche vor dem Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich ist das Interesse der TV-Zuschauer an der deutschen Nationalmannschaft gestiegen 8,16 Millionen verfolgten am frühen Samstagabend Im Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) die-EM Generalprobe des Weltmeisters (2:0) in Gelsenkirchen gegen Ungarn. Damit kam das ZDF auf einen Marktanteil von 44,2 Prozent, den mit Abstand besten Wert aller TV-Sender an diesem Tag. Den vorletzten EM-Test am Sonntag vergangener Woche in Augsburg gegen die Slowakei (1:3) hatten bei einem Marktanteil von 27,5 Prozent durchschnittlich 6,59 Millionen Interessierte gesehen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

TV-Quote: 8,16 Millionen sehen DFB-Sieg gegen Ungarn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.