| 19.24 Uhr

EM in Frankreich
Alkoholverbot rund ums Stade de France für Deutschlandspiel

Saint-Denis. Zum EM-Spiel Deutschland gegen Polen haben die französischen Behörden den Verkauf von Alkohol rund um das Stade de France stark eingeschränkt. In dem betroffenen Gebiet im Pariser Vorort Saint-Denis ist der Verkauf von Alkohol zum Mitnehmen am Donnerstag von 14 Uhr an verboten. Wie die Präfektur des Départements Seine-Saint-Denis am Mittwoch ankündigte, dürfen Fans auch keinen Alkohol mitbringen und auf der Straße trinken. In Bars und Restaurants sind Verkauf und Konsum weiter erlaubt, in ihren Außenbereichen dürfen allerdings keine Gläser benutzt werden. Die Einschränkungen decken unter anderem die Wege von Bahnhöfen zum Stadion ab.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM in Frankreich: Alkoholverbot rund ums Stade de France für Deutschlandspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.