| 14.05 Uhr

Frankreich-Island im ZDF
ARD zeigt deutsches Viertelfinale gegen Italien

Italien-Trainer Conte flippt völlig aus
Italien-Trainer Conte flippt völlig aus FOTO: dpa, kne nic
Paris. Die ARD zeigt am kommenden Samstag (21 Uhr) den Fußball-Klassiker zwischen Weltmeister Deutschland und der italienischen Nationalmannschaft in Bordeaux live. Die Übertragung im Ersten vom EM-Viertelfinalspiel beginnt um 20.15 Uhr.

Die ARD zeigt außerdem das erste Viertelfinale zwischen Polen und Portugal am Donnerstag in Marseille. Das ZDF zeigt am Freitag den Vergleich zwischen Wales und Belgien sowie am kommenden Sonntag (alle ab 20.15 Uhr) das Aufeinandertreffen zwischen Gastgeber Frankreich und dem Sensationsteam Island.

Die Nordeuropäer hatten am Montag das Fußball-Mutterland England mit 2:1 im Achtelfinale in Nizza bezwungen und für die größte Überraschung während der EURO 2016 gesorgt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

ARD zeigt Deutschland - Italien, ZDF Frankreich - Island


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.