| 14.59 Uhr

Ex-Bundestrainer
Vogts glaubt fest an deutschen EM-Gewinn

Berti Vogts glaubt fest an deutschen EM-Gewinn
Berti Vogts hatte 1996 als Bundestrainer den EM-Titel gewonnen. FOTO: dpa, Yuri Kochetkov
Für Ex-Bundestrainer Berti Vogts ist die deutsche Nationalmannschaft der klare Favorit bei der Europameisterschaft in Frankreich im Sommer.

"Wenn man als Weltmeister aus Brasilien heimgekommen ist, und sich die zweitbeste europäische Mannschaft bei der WM, Holland, gar nicht für die EM qualifiziert hat, dann stellt sich diese Frage gar nicht. Man muss eher die Frage stellen: Wer wird Zweiter bei der EM hinter Deutschland?", sagte Vogts unserer Redaktion.

Vogts hatte als Bundestrainer vor 20 Jahren in England letztmals den EM-Pokal mit der deutschen Elf gewonnen. Dass eines der vier qualifizierten britischen Teams (England, Nordirland, Irland und Wales) um den Titel mitspielt, glaubt der 69-Jährige nicht. "Die Spieler aus der Premier League sind bei den Turnieren nicht im optimalen körperlichen Zustand. England ist immer einer der Favoriten, aber wenn die Engländer in der Vergangenheit ihre Insel verlassen haben, haben sie fast immer enttäuscht", sagte Vogts.

Die Bundestrainer-Bilanzen FOTO: dpa, nic
(kk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berti Vogts glaubt fest an deutschen EM-Gewinn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.