| 10.32 Uhr

Wettquoten
DFB-Team schlägt Ukraine - Müller trifft als Erster

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft startet nach Angaben von bwin mit einem Sieg in die EM-Endrunde in Frankreich. Im ersten Vorrundenspiel gegen die Ukraine in Lille am Sonntag (21.00 Uhr/ARD) ist das Team von Bundestrainer Joachim Löw mit einer Quote von 1,57 klar favorisiert. Bei einem Sieg der ehemaligen Sowjetrepubik zahlt der Sportwettenanbieter das 6,75-Fache zurück, ein Remis ist mit einer Quote von 4,10 notiert. Den ersten Treffer im Spiel erzielt laut bwin Torjäger Thomas Müller. Trifft der Münchner Stürmerstar als Erster, zahlt das Unternehmen das 4,50-Fache des Einsatzes zurück. Trifft Mario Gomez als Erster für den Weltmeister, wird eine Quote von 4,75 aufgerufen. Führungstreffer von Neuling Leroy Sané, Lukas Podolski, Mario Götze oder Andre Schürrle sind jeweils mit einer Quote von 7,00 notiert.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wettquoten: DFB-Team schlägt Ukraine - Müller trifft als Erster


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.