| 09.31 Uhr

EM-Qualifikation
Über elf Millionen sehen deutsche Pleite in Irland

Irland - Deutschland
Irland - Deutschland FOTO: afp, bf
Düsseldorf. Die Pleite von Weltmeister Deutschland in der EM-Qualifikation in Irland hat dem Kölner TV-Sender RTL eine starke Quote gebracht. Durchschnittlich gut 11,24 Millionen Zuschauer verfolgten das 0:1 der Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw auf der "Grünen Insel".

Allerdings verpasste RTL damit seinen Rekord bei Übertragungen von Spielen des deutschen Teams in der EM-Ausscheidung aus dem Vormonat um 0,59 Millionen Fans (11,83 Millionen beim 3:2 im September in Schottland).

Nach 10,63 Millionen Zuschauern während der ersten Spielhälfte (Marktanteil: 31,7 Prozent) stieg der Zuspruch vor den Bildschirmen nach der Pause auf 11,84 Millionen Fans (MA: 40,6). Die anschließende Zusammenfassung der weiteren EM-Qualifikationsspiele vom Donnerstag sahen 3,58 Millionen Zuschauer (MA: 21,2).

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

TV-Quote: 11,24 Millionen Zuschauer sehen deutsche Pleite auf Irland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.