| 00.00 Uhr

Hässliche Szenen in Lille
Englische Fans demütigen bettelnde Kinder

Lille . In Lille haben englische Fans für schlimme Bilder gesorgt. Sie werfen vor einem Restaurant Münzen auf bettelnde Roma-Kinder – und feiern sich für ihre abscheuliche Aktion. 

Zwischendurch werfen die Engländer Kronkorken. Hauptsache, es klimpert. Die vier Kinder schmeißen sich in der Fußgängerzone darauf, raufen sich darum. Die Menge bricht in Gelächter aus. Manch einer filmt das furchtbare Szenario. Und die EM ist an einem neuen Tiefpunkt angelangt. Nach den Gewaltexzessen durch Hooligans war es gar nicht so einfach, den zu erreichen.   

Ähnliche Bilder gab es in diesem Jahr schon einmal, in Spanien: vor dem Champions-League-Spiel zwischen Atletico Madrid und dem PSV Eindhoven. Anhänger der Niederländer demütigten im März auf der Plaza Mayor Bettler rumänischer Herkunft. Sie bewarfen die Menschen mit Centstücken, überschütteten sie mit Bier und ließen sie zu ihrer Belustigung sogar Liegestütze machen.

16 Festnahmen rund um EM-Spiel in Lille 

In Lille fand am Mittwochnachmittag die EM-Partie zwischen der Slowakei und Russland (2:1) statt. Es gab wieder Krawalle. In der Innenstadt ging die französische Polizei gegen rund 200 englische Fans vor und setzte Tränengas ein. Dabei wurde mindestens eine Person verletzt. 

16 Menschen wurden rund  um das Spiel festgenommen. Darunter seien auch sechs Russen, die an den Ausschreitungen in Marseille am vergangenen Samstag beteiligt waren, teilte die Präfektur des Départements Nord am Mittwochabend mit. Zudem wurde ein Zug aus London auf dem Weg nach Calais gestoppt und fünf Insassen wegen Trunkenheit festgenommen. Der Präfekt ordnete die Ausweisung dreier Russen und eines Ukrainers wegen Störung der öffentlichen Ordnung an.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in Lille erneut zu Ausschreitungen, bei denen mindestens zwei Menschen verletzt wurden. Wieder benutzte die Polizei Tränengas gegen englische Fans.

 

(jado/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM 2016: Englische Fans demütigen bettelnde Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.