| 19.24 Uhr

Wegen drohendem EM-Aus
Holland-Fans begehen Fahnenflucht nach Belgien

Oranje trauert nach Niederlage in der Türkei
Oranje trauert nach Niederlage in der Türkei FOTO: ap
Angesichts des drohenden K.o. in der Qualifikation für die EM 2016 werden etliche Anhänger der niederländischen Nationalmannschaft offenbar fahnenflüchtig. Die Facebook-Gruppe für die Veranstaltung "Belgien-Fan werden an einem Tag" sammelte innerhalb kürzester Zeit 40.000 Anmeldungen.

Bei dem Event am 24. Oktober im belgischen Nationalstadion in Brüssel sollen holländische Fans beispielsweise die belgische Nationalhymne lernen, ihr orangenes gegen ein rotes Trikot eintauschen können und belgisches Bier verkosten.

Außerdem soll ein Fernbedienungs-Workshop angeboten werden, in welchem Holland-Fans üben, die TV-Übertragungen der Spiele der belgischen Nationalmannschaft einzuschalten.

Nach der Niederlage am Sonntag in der Türkei (0:3) ist die Niederlande als Vierter der Gruppe A auf Patzer der Konkurrenz angewiesen, um sich doch noch für die Endrunde in Frankreich zu qualifizieren. Belgien kann in der Gruppe B mit einem Sieg bei Fußball-Zwerg Andorra (10.10) das EM-Ticket lösen.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederlande: Fans begehen Fahnenflucht nach Belgien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.