| 11.04 Uhr

Europa League
BVB beschert Sport1 Top-Quote

Saloniki - Dortmund
Saloniki - Dortmund FOTO: afp, SM/le
Düsseldorf. Sport1 punktet weiter mit guten Quoten bei der Übertragung der Europa League. 2,78 Millionen Zuschauer verfolgten am Donnerstag durchschnittlich das 1:1 zwischen PAOK Saloniki und Borussia Dortmund, das waren 670.000 mehr als beim Auftakt von Schalke 04 vor zwei Wochen.

Der Marktanteil zog beim Gesamtpublikum auf gute 10,4 Prozent an. Nur Das Erste, das ZDF und RTL lockten am Donnerstag mehr Zuschauer vor den Fernseher.

Auch die Vorberichterstattung ab 19 Uhr zahlte sich aus. 570.000 Zuschauer sahen im Schnitt den Countdown, der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag bei 2,2 Prozent. Nach dem Abpfiff blieben noch 960.000 Zuschauer bei den Highlights dran.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Dortmund beschert Sport1 gute TV-Quoten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.