| 15.16 Uhr

Europa League
BVB ist der Titelfavorit

Die verbliebenen deutschen Fußball-Europa-League-Vertreter Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen haben laut bwin lösbare Achtelfinal-Aufgaben. Titel-Favorit ist für den Sportwettenanbieter weiterhin der BVB (Quote 4,50) vor dem FC Sevilla (Quote 7,50). Der BVB (Sieg-Quote 1,53) verschafft sich laut des Anbieters im Achtelfinal-Hinspiel (10. März) gegen Tottenham Hotspur (6,00) eine gute Ausgangsposition und erreicht mit einer Quote von 1,42 das Viertelfinale. Bayer Leverkusen ist mit einer Quote von 2,70 beim FC Villarreal (Quote 2,55) zwar leichter Außenseiter. Mit Blick auf das Viertelfinale sieht bwin die Werkself allerdings auf Augenhöhe mit den Spaniern (beide Quote 1,85). Im Insel-Duell zwischen Jürgen Klopp und Bastian Schweinsteiger favorisiert das Unternehmen den Klopp-Arbeitgeber FC Liverpool. Manchester United (Quote 3,20) reist als Außenseiter zum Hinspiel nach Liverpool (2,20), das auch minimale Vorteile (1,85) auf den Viertelfinaleinzug besitzt.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Europa League: BVB ist der Titelfavorit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.