| 11.08 Uhr

Europa League
Drei Millionen Zuschauer sahen BVB-Sieg in Porto

Die Europa League war für den Fernsehsender Sport1 am Donnerstagabend ein Quotenhit. Durchschnittlich 2,72 Millionen Zuschauer sahen das 1:0 (1:0) von Borussia Dortmund im Zwischenrunden-Rückspiel beim FC Porto live, in der Spitze waren 3,22 Millionen zugeschaltet. Der Marktanteil lag bei 12,1 Prozent.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Europa League: Drei Millionen Zuschauer sahen BVB-Sieg in Porto


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.