| 12.53 Uhr

Europa League
Russischer Fußballer zeigt Putin-Bild – 5000 Euro Strafe

Moskau.  Ein Bild von Präsident Wladimir Putin auf dem T-Shirt kostet den russischen Fußball-Nationalspieler Dmitri Tarassow 5000 Euro Strafe. Die Europäische Fußball-Union Uefa verhängte am Freitag das Bußgeld gegen den Mittelfeldspieler von Lokomotive Moskau. Er hatte das T-Shirt unter seinem Trikot im Februar nach dem verlorenen Europa-League-Spiel gegen Fenerbahce in Istanbul (2:0) enthüllt. Tarassow akzeptiere das Bußgeld, meldeten russische Agenturen. Moskauer Offizielle zeigten sich erleichtert, dass die Strafe nicht höher ausgefallen sei. Politische Statements auf der Kleidung sind nach den Uefa-Statuten verboten. Das Match galt wegen der gespannten Beziehungen zwischen Russland und der Türkei ohnehin als Risikospiel.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Europa League: Russischer Fußballer zeigt Putin-Bild – 5000 Euro Strafe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.