1. Bundesliga 16/17
| 13.29 Uhr

Bundesliga
FC Augsburg weiter ohne Bobadilla im Mannschaftstraining

Mals. Stürmer Raul Bobadilla vom FC Augsburg kann im Trainingslager in Südtirol weiter nicht regulär mit der Mannschaft arbeiten. Der angeschlagene Stürmer aus Paraguay verfolgte die Einheit des Fußball-Bundesligisten am Montagvormittag mit bandagiertem rechten Knie weitgehend als Zuschauer, zwischendurch absolvierte er leichte Jogging-Übungen ohne Ball. Beim bulligen Angreifer war vor der Abreise nach Mals "eine kleine Problematik aufgetreten", wie Trainer Dirk Schuster berichtete, ohne Details zu verraten. Der Coach rechnet aber mit einer Rückkehr Bobadillas noch in dieser Woche. Der Südamerikaner war am zweiten Tag des Trainingslagers in den Bergen nicht der einzige Angreifer, auf den Schuster verzichten musste. Der isländische EM-Fahrer Alfred Finnbogason absolvierte ebenso ein reduziertes Programm wie der Schweizer Jungprofi Albian Ajeti. Der offensive Mittelfeldspieler Dong-won Ji blieb wie am ersten Tag zunächst gar komplett im Fitnessraum - er werde geschont, hieß es.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bundesliga: FC Augsburg weiter ohne Bobadilla im Mannschaftstraining


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.