2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 19.29 Uhr

Kapitän schwer verletzt
Marvin Matip fehlt Ingolstadt im Saison-Endspurt

FC Ingolstadt für den Rest der Saison ohne Marvin Matip
Marvin Matip hat sich einen Bruch des Oberamkopfes zugezogen FOTO: dpa, lus jai
Ingolstadt. Zweitliga-Spitzenreiter FC Ingolstadt muss für den Rest der Saison auf seinen Fußball-Profi Marvin Matip verzichten.

Der 29-jährige Kapitän zog sich nach Clubangaben vom Montagabend im Punktspiel am Sonntag beim 1. FC Union Berlin einen Bruch des Oberarmkopfes zu. Diese Diagnose ergab eine eingehende Untersuchung.

"Diese Diagnose ist schon ein Schock für uns. Dennoch: Wir haben schon in der Vergangenheit immer wieder personelle Rückschläge kompensieren müssen und sind überzeugt davon: Das wird uns auch dieses Mal gelingen", sagte Thomas Linke, der Sportdirektor des Aufstiegsanwärters.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Ingolstadt für den Rest der Saison ohne Marvin Matip


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.