1. Bundesliga 17/18
| 10.43 Uhr

Stürmerlegende
Klaus Fischer: "Alexander Meier muss in die Nationalmannschaft"

Porträt: Das ist Alexander Meier
Porträt: Das ist Alexander Meier FOTO: dpa, fve hak
Frankfurt/Main. Stürmerlegende Klaus Fischer hat eine Berufung von Frankfurts Torjäger Alexander Meier in die Nationalelf gefordert.

"Wenn einer 19 Tore in 26 Spielen macht, muss er Nationalmannschaft spielen. Da haben wir nach Miro Klose eh keinen mehr", sagte der 65-Jährige der "Bild"-Zeitung (Freitag). Fischer schoss in seiner Karriere 268 Bundesliga- und 32 Länderspiel-Tore. Er war zwischen 1968 und 1988 für 1860 München, vor allem Schalke 04, den 1. FC Köln und den VfL Bochum aktiv.

Meier kam bislang nur zu zwei Einsätzen für das sogenannte "Team 2006" des DFB. Die A-Nationalmannschaft sei für ihn kein Thema mehr, sagt er stets.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Klaus Fischer fordert: Alexander Meier muss in die Nationalmannschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.