1. Bundesliga 17/18
| 15.42 Uhr

Transfergerüchte
Schalkes Coke will zu Levante wechseln

Transfergerüchte: Coke vor Wechsel vom FC Schalke 04 zu UD Levante
Coke wechselte 2016 zum FC Schalke. FOTO: dpa
Valencia. Der spanische Profi Coke vom Bundesligisten FC Schalke 04 steht nach Informationen des spanischen "Radio Marca" vor einem Wechsel zu UD Levante aus der Primera Division.

Der 30-Jährige wurde bei den Königsblauen immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen. Angeblich bestehe bereits Einigkeit zwischen dem spanischen Spieler und dem Klub über einen Transfer – und zwar voraussichtlich noch in diesem Winter.

Rechtsverteidiger Coke war als Kapitän des FC Sevilla 2016 aus La Liga in die Bundesliga gewechselt. Coke, der mit bürgerlichem Namen Jorge Andújar Moreno heißt, stand in der Bundesliga nur eine Minute auf dem Platz, als er gegen Mainz kurz vor Schluss eingewechselt wurde. In der zweiten Runde des DFB-Pokals spielte er 90 Minuten beim 3:1 gegen Wehen Wiesbaden.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Transfergerüchte: Coke vor Wechsel vom FC Schalke 04 zu UD Levante


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.