| 00.00 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Bodzek: Keinen Gedanken an die Binde

Porträt : Adam Bodzek: Der Leader von Fortuna Düsseldorf
Porträt : Adam Bodzek: Der Leader von Fortuna Düsseldorf FOTO: rpo, Falk Janning
Düsseldorf. In der vergangenen Saison führte Adam Bodzek die Mannschaft als Kapitän aufs Feld. Wer in dieser Saison Kapitän wird, entscheidet Trainer Frank Kramer kurz vor dem Meisterschaftsauftakt.

Bodzek ist davon wenig begeistert, sagt nur: "Der Trainer hat eine klare Ansage gemacht, so wird es laufen. Wenn der Trainer mich nicht als Kapitän bestimmt, muss ich das akzeptieren." Kramer sagt, es werde einer mit Erfahrung sein, den die Mannschaft akzeptiert. Bodzek will seinen Trainer mit Leistung überzeugen.

Bodzek kämpft um die Binde, vor allem aber um einen Stammplatz. Der 29-Jährige hat in der Innenverteidigung in Karim Haggui und Christian Strohdiek namhafte Konkurrenz bekommen, auch Talent Kevin Akpoguma kann in der Abwehrzentrale spielen. "Der Kampf um die Positionen hat begonnen. Ich muss um meinen Platz kämpfen und werde das auch tun. Ich will spielen", sagt Bodzek, der auch im defensiven Mittelfeld zum Einsatz kommen könnte.

 

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Bodzek: Keinen Gedanken an die Binde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.