| 11.46 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Nur Bellinghausen muss passen

Trainingslager in Belek: 5. Tag
Trainingslager in Belek: 5. Tag FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Am fünften Tag des Trainingslagers von Fortuna Düsseldorf in Belek nahmen fast alle Profis am Training teil. Lediglich Axel Bellinghausen fehlte – ihn zwang ein Pferdekuss zu einer Pause. 

Bereits im Testspiel gegen Ludogorets Razgrad (1:3) verletzte sich der Routinier am Oberschenkel, bei den gestrigen Einheiten bekam er erneut einen Schlag auf diese Stelle ab. 

Seine Teamkollegen durften hingegen bei strahlendem Sonnenschein die Vormittagseinheit absolvieren: Cheftrainer Marco Kurz ließ seine Schützlinge ein 60-minütiges Torschusstraining absolvieren. Allerdings waren die Fortunen dabei recht erfolglos. Ansonsten herrschte aber gute Stimmung, zumal Innenverteidiger Christian Strohdiek am Freitag seinen Geburtstag feiert. Nach der Einheit suchten die Profis mal wieder eine Erfrischung im Hotel-Pool.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Axel Bellinghausen muss beim Training passen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.