| 15.28 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Sararers Einsatz ist fraglich, Bolly fällt aus

Fortuna Düsseldorf beim SC Paderborn: Die Pressekonferenz live
Peter Hermann steht vor seinem bisher letzten Saisonspiel als Interimstrainer bei der Fortuna. FOTO: Falk Janning
Liveblog | Düsseldorf. Das letzte Saisonspiel des Jahres 2015 steht für Fortuna Düsseldorf an: Am Montagabend trifft das Team auf den SC Paderborn. Einen Tag zuvor stand die Pressekonferenz an. Das Liveblog in der Nachlese.

  • 12/20/15 2:26 PM
    Und die Pressekonferenz ist beendet!
  • 12/20/15 2:25 PM
    Hermann zu seinem derzeitigen Interimsposten: "Ich bin erstmal froh, dass ich dann Urlaub habe - um ehrlich zu sein. Wir wollen das Spiel morgen gut über die Bühne bringen. Aber die Mannschaft hat gut mitgezogen. Das ist ja auch nicht normal, wenn man weiß, dass in ein paar Wochen ein neuer Trainer kommt. Und was ich mir extra noch aufgeschrieben habe: Ich muss mich auch bei den Fans bedanken. Sie haben uns immer toll unterstützt."
  • 12/20/15 2:23 PM
    Hermann zu Paderborn: "Sie werden giftig sein und um jeden Zentimeter fighten. Das wissen wir, aber unsere Mannschaft ist robust - davor haben wir also keine Angst."
  • 12/20/15 2:22 PM
    Azzouzi zu Didier Ya Konan: "Didi sollte jetzt nicht 70 Meter laufen bis er das Tor erzielt. Er braucht den Ball weiter vorne, dann hat er die Qualitäten. Genauso wie Jolle. Und auch von Mike van Duinen erwarten wir ein bisschen mehr. Allerdings stimmt seine Mentalität absolut. Aber ihm fehlt natürlich auch das Selbstvertrauen."
  • 12/20/15 2:20 PM
    Azzouzi dazu: "Am Anfang hatten wir jede Menge Chancen, aber da haben wir nicht getroffen. Kurioserweise hat sich das geändert: Dann hatten wir weniger Chancen, aber mehr Tore."
  • 12/20/15 2:19 PM
    Hermann zu Pohjanpalo: "Es ist nicht nur die Sache des Stürmers. Wir müssen mehr Chancen herausspielen. Joel hatte gegen Union Berlin eine 100-Prozentige. Aber unser Ziel muss es sein, dass wir fünf solcher Möglichkeiten haben. Dann macht er einen Treffer."
  • 12/20/15 2:17 PM
    Azzouzi weiter: "Man kann natürlich immer nach neuen Spielern schreien. Aber wir werden keinen Spieler verpflichten können, der 10 Tore in 15 Spiele macht. Es gibt nicht so häufig Spieler, die im Winter kommen und sofort Erfolg versprechen."
  • 12/20/15 2:16 PM
    Azzouzi zu den Youngstern: "Emma hat sich gut entwickelt, aber nochmal zu möglichen Verstärkungen: Wenn du Spieler holst, dann geht für andere Spieler auch ein Stück weit die Tür zu. Das muss man auch mal sehen."
  • 12/20/15 2:14 PM
    Azzouzi zu möglichen Verstärkungen: "Es ist klar, dass wir ein Defizit in der Verwertung der Torchancen haben. Aber man sollte auch ein wenig Geduld aufbringen. So jemand wie Pohjanpalo - da sind wir uns doch einig - kann in einer Saison auch mal 15 oder 16 Tore schießen. Ich bin mir sicher, dass er bessere Leistungen in der Rückrunde zeigen wird. Das gilt auch für die anderen Stürmer."
  • 12/20/15 2:12 PM
    Azzouzi zur Trainerfrage: "Ich halte das total offen. Ich bin immer gesprächsbereit, aber wenn wir was verkünden können, dann machen wir es."
  • 12/20/15 2:11 PM
    Azzouzi zur Hinrunde: "Nach zehn Spieltagen hatten wir nur sechs Punkte. Da haben wir uns oben zusammgesetzt und haben den Klassenerhalt ausgeschrieben. Das muss man jetzt auch in Verhältnis sehen. Die letzten acht Spiele haben aber gezeigt, dass die Mannschaft stabiler geworden ist. Das muss man auch sagen. Gegen Union Berlin haben wir eine spielerisch ordentliche Partie gezeigt. Mit einem Sieg gegen Paderborn haben wir die große Chance, sie auf Abstand zu halten."
  • 12/20/15 2:08 PM
    Hermann zu Effenberg, der ihn anrufen wollte: "Vielleicht macht er das noch heute Abend. Aber wir müssen mal schauen, wie wir spielen: Sercan ist jetzt fraglich. Dass Kerem ausfällt, ist natürlich auch schwierig für uns. Das muss man auch ganz klar sagen. Mit zwei Stürmern könnten wir spielen - warum sollte das nicht gehen?"
  • 12/20/15 2:05 PM
    Hermann zu Bolly: "Er hat sich wieder am Oberschenkel verletzt. Ich habe mit einem Arzt in Norwegen gesprochen, der bereits auf Schalke tätig war. Er wird ihn über Weihnachten behandeln."
  • 12/20/15 2:04 PM
    Hermann zu Sararer: "Wir müssen mal schauen. Er hat leichte Schmerzen. Er wird jetzt erstmal behandelt."
  • 12/20/15 2:03 PM
    Die Pressekonferenz beginnt, Peter Hermann mit seinem Statement: "Ok, letztes Spiel - in diesem Jahr. Es ist ein wichtiges Spiel. Auch für Paderborn, bei dem es viele Turbulenzen gab. Dessen sind wir uns bewusst. Wir hatten eine gute Trainingswoche. Wir haben gut gearbeitet und viele Pressingformen eingeübt. Wir haben ordentlich in den vergangenen Wochen gespielt und ich bin optimistisch."
powered by Tickaroo
(cfk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf beim SC Paderborn: Die Pressekonferenz live


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.