| 12.17 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Ramirez bleibt in Ungarn

Porträt in Bildern: Das ist Cristian Ramirez
Porträt in Bildern: Das ist Cristian Ramirez FOTO: rpo, Falk Janning
Düsseldorf. Cristian Ramirez wird Fortuna Düsseldorf endgültig verlassen. Wie der Verein am Montag bekanntgab, hat der Linksverteidiger bei Ferencvaros Budapest einen Vertrag unterschrieb. Bislang war der 20-Jährige nur ausliehen nach Ungarn.

Ramirez war im Januar 2013 aus seiner Heimat Ecuador nach Düsseldorf gekommen. In der 2. Bundesliga absolvierte er 17 Spiele, bevor er im Sommer 2014 an den 1. FC Nürnberg verliehen wurde. Von dort ging es im vergangenen Winter nach Budapest. Auf Ferencvaros' Vereinshomepage war sein Wechsel bereits vor drei Tagen verkündet worden. Nun ist alles in trockenen Tüchern.

Ramirez' Trainer in Budapest ist übrigens ein alter Bekannter: Ex-HSV- und -BVB-Trainer Thomas Doll.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Cristian Ramirez bleibt in Ungarn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.