Fortuna Düsseldorf - News zu F95
| 11.47 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Kramer fordert Leidenschaft und Demut

Die Aufsteiger-Tipps der Trainer
Die Aufsteiger-Tipps der Trainer FOTO: Wolff
Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf startet am Sonntag gegen Union Berlin in die neue Saison (15.30 Uhr, Live-Ticker). Zwei Tage zuvor stand Cheftrainer Frank Kramer bei der ersten Pressekonferenz der Spielzeit 15/16 Rede und Antwort. Das Protokoll zum Nachlesen. 

Live-Ticker aktualisieren

  • 7/24/15 10:51 AM
    Und das war's! Die Pressekonferenz ist beendet.
  • 7/24/15 10:51 AM
    Die letzte Info: Rund 1700 Fortunen werden die Fortuna nach Berlin begleiten.
  • 7/24/15 10:50 AM
    Kramers Schlusssatz: "Ich freue mich total auf die Stimmung. Das ist ja schon etwas anders, als in der Vorbereitung. Und ich freue mich darauf, uns als Mannschaft im Ernstfall zu sehen. Wir reagieren wir? Was wird passieren? Was kommt von den Sachen an, die wir trainiert haben?"
  • 7/24/15 10:48 AM
    Kramer: "Oben kriegst du die Taktik mit. Unten die Emotionen. So ist es nunmal."
  • 7/24/15 10:48 AM
    Azzouzi weiter: "Ich werde auf der Bank sitzen. Das ist keine Philosophie von mir, sondern ich mag es einfach am liebsten. Wenn du auf der Tribüne sitzt, dann siehst du alles besser - klar. Aber es ist besser, dass ich dieselbe Perspektive wie der Trainer und die Spieler habe. Das finde ich deutlich besser."
  • 7/24/15 10:46 AM
    Azzouzi zu seinen Zielen: "Wir wollen jetzt erstmal einen guten Start hinlegen und dann schauen wir, was passiert."
  • 7/24/15 10:45 AM
    Kramer: "Wir sind so aufgestellt, dass wir mit den Jungs an den Start gehen. Aber natürlich weiß auch jeder, dass das Transferfenster noch einen Monat geöffnet. Da hält man alle Augen und Ohren offen. Aber wir gehen mit diesen Spielern in die Saison."
  • 7/24/15 10:44 AM
    Kramer zu Gewinnern und Verlieren: "Ne, das ist gar nichts für mich. Wenn ich sage, dass mich jemand überrascht hat, heißt es ja, dass ich nichts von ihm erwartet habe. Wir sind ein Team und haben auch als solches Erfolg."
  • 7/24/15 10:43 AM
    Kramer zu Bolly: "Es wird sich zeigen, ob es Sinn macht, ihn aufzustellen. Wir haben versucht, ihn an die Belastungszeiten heranzuführen. Es sah sehr stabil aus. Deswegen ist er auch ein Kandidat."
  • 7/24/15 10:42 AM
    Kramers Bilanz gegen Union: "Boah, gute Frage. Ich bin nicht so ein Statistiker. Ich habe glaube ich zwei Siege und ein Unentschieden gegen die Mannschaft geholt. Aber jetzt ist es eine andere Mannschaft, anderer Verein."
  • 7/24/15 10:41 AM
    Kramer zum Ziel: "Wir müssen jetzt erstmal Leidenschaft zeigen und ein wenig Demut zeigen. Wenn wir unseren Weg gehen, dann können wir nach einigen Wochen mal schauen, wie weit es geht."
  • 7/24/15 10:40 AM
    Kramer zur Generalprobe: "Da stimmte die Absprache einfach nicht. Da müssen wir uns besser zusammenfinden."
  • 7/24/15 10:40 AM
    Kramer zu einem Vorteil gegen Union: "Naja, weiß ich nicht. So viele Leute haben sie gar nicht abgegeben. Und sie haben gut investiert. Sie haben eigentlich nur die Qual der Wahl: Nehmen sie die, die sich in der vergangenen Jahr gezeigt haben? Oder die neuen Spieler?"
  • 7/24/15 10:38 AM
    Kramer: "Es ist ja selten, dass die Elf, die am ersten Spieltag gespielt hat, auch am letzten Spieltag spielt. Es geht jetzt erstmal darum, dass wir uns finden."
  • 7/24/15 10:37 AM
    Kramer weiter: "Wenn es nicht richtig läuft, dann legst du nunmal noch eine Schippe drauf."
powered by Tickaroo
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Die Pressekonferenz vor dem Union-Spiel live


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.