Fortuna Düsseldorf - News zu F95
| 07.02 Uhr

Fortunas Leihspieler
Iyoha und Ritter überzeugen in der Fremde

Das ist Emmanuel Iyoha
Das ist Emmanuel Iyoha FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Drei Spieler hat Fortuna Düsseldorf im Sommer an andere Klubs abgegeben. Die Talente Emmanuel Iyoha, Marlon Ritter und Kemal Rüzgar sollen in der Fremde Spielpraxis erhalten. Zumindest bei Iyoha und Ritter geht Fortunas Plan voll auf. Von Falk Janning

Stürmer Emmanuel Iyoha hat sich beim Drittligisten VfL Osnabrück in die erste Elf gespielt. Das gleiche gilt für Ritter, der mit dem SC Paderborn an der Spitze der 3. Liga thront. Lediglich Kemal Rüzgar spielt bei seinem neuen Klub Viktoria Köln in der Regionalliga derzeit keine Rolle.

Iyoha und Ritter zeigten ihre spielerische Qualität zu Beginn der laufenden Saison noch eindrucksvoll in Fortunas zweiter Mannschaft. Die Sturm-Talente konnten sich zwar bei den Profis nicht durchsetzen, gehörten im Regionalliga-Team aber regelmäßig zu den besten Akteuren. Sie führten es mit drei Siegen aus den ersten drei Partien auf den ersten Platz. Nach ihrem Weggang ist die Elf von Trainer Taskin Aksoy nun in die untere Tabellenhälfte zurückgefallen.

Iyoha feierte seine Premiere im Trikot des VfL Osnabrück beim 1:0-Sieg über die Sportfreunde Lotte Ende August. Seitdem war der 20-Jährige in allen Spielen dabei, stand in sieben von elf Drittligapartien während der gesamten 90 Minuten auf dem Platz. In der vergangenen Woche erzielte er beim 4:1 über den VfR Aalen seinen ersten Treffer für die Lila-Weißen.

Das ist Marlon Ritter FOTO: Falk Janning

Die Bilanz seiner Mannschaft ist freilich nicht so berauschend, sie läuft ihren Erwartungen weit hinterher und war zwischenzeitlich sogar Schlusslicht in der 3. Liga. Seit "Emma" an der Bremer Brücke kickt, gab es erst vier Siege, aber schon sechs Niederlagen - und bereits einen Trainerwechsel von Joe Enochs zu Daniel Thioune. So orientiert sich die Truppe als Tabellen-16. derzeit nach unten, hat nur zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze. Der U20-Nationalspieler, der in der vergangenen Saison 17 Zweitliga-Einsätze für Fortuna Düsseldorf auf den Außenbahnen absolvierte, wird beim VfL auch schon mal als zweite Spitze aufgeboten. Enochs lobte Iyohas Qualitäten als Anspielstation in der Spitze und seine Schnelligkeit, die ihn für die Position in der Doppelspitze interessant machen. Ausschlaggebend für Iyohas Wechsel nach Osnabrück war die gute Entwicklung des früheren Düsseldorfers Nazim Sangaré, der vor der Saison für 250.000 Euro Ablöse zu Antalyaspor wechselte.

Eine tolle Entwicklung hat Ritter beim SC Paderborn genommen. Für den Offensivspieler, der im Trikot von Borussia Mönchengladbachs zweiter Mannschaft mit 23 Treffern in der Spielzeit 15/16 Torschützenkönig der Regionalliga wurde, war der Schritt zu Fortunas Zweitliga-Mannschaft noch zu groß. In Ostwestfalen eine Klasse tiefer kommt er nun prima zurecht: Am sechsten Spieltag stieß er zum SCP, gehört seitdem immer zum Kader. In sieben von elf Partien stand er in der Startelf und hat schon fünf Tore erzielt. In der jüngsten Begegnung in Unterhaching schnürte er seinen ersten Doppelpack im neuen Trikot, zudem gelang ihm beim 3:0-Erfolg noch eine sehr sehenswerte Torvorlage mit der Hacke.

Kemal Rüzgar startete derweil stark beim Regionalligisten Viktoria Köln. Der Angreifer stand in den ersten acht Regionalligaspielen in der Startformation, erzielte drei Tore und bereitete zwei Treffer vor. In den vergangenen Wochen gehörte der 22-jährige frühere U18-Nationalspieler der Türkei aber nicht mal mehr zum Kader der Viktoria, die die Tabelle der Regionalliga derzeit mit zwei Zählern Vorsprung anführt.

Das Trio Iyoha, Ritter und Rüzgar wurden von Fortuna ausgeliehen, damit es Spielpraxis bekommt und sich weiterentwickelt. In Düsseldorfs Zweitliga-Mannschaft hatten die drei keine Chance, weil ihnen in erster Linie die körperliche Robustheit fehlt. Nach dem Lehrjahr in der Fremde sollen sie wieder in Düsseldorf angreifen. Iyoha und Ritter ist der Sprung in die 2. Bundesliga durchaus zuzutrauen, sie sind auf dem besten Wege dahin.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Emmanuel Iyoha und Marlon Ritter überzeugen in der Fremde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.