Fortuna Düsseldorf - News zu F95
| 20.07 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Fortunen trainieren vor schöner Bergkulisse

Bilder: Das ist der Trainingsgelände von Fortuna
Bilder: Das ist der Trainingsgelände von Fortuna FOTO: Falk Janning
Maria Alm. Fortuna trainiert während ihres Trainingslagers im Pinzgau in Österreich auf einem Fußballplatz der Amateurkicker des UFC Maria Alm. Von dem Platz aus haben die Fortunen einen großartigen Blick auf den Hochkönig, der mit einer Höhe von 2941 Meter der höchste Gebirgsstock der Berchtesgadener Alpen ist. 

Der UFC wurde in der abgelaufenen Saison Neunter der 1. Landesliga, das ist die fünfthöchste Klasse im österreichischen Fußball nach Bundesliga, Erster Liga, Regionalliga West und Salzburger Liga. Die Profis legen die Strecke von zwei Kilometern von ihrem Hotel in der Dorfmitte von Maria Alm zum Platz zweimal täglich auf ihren Mountainbikes zurück.

Der Rasen ist in einem hervorragenden Zustand und viel besser als in den vergangenen Jahren. Das mag auch an der idealen Witterung liegen. In den vergangenen Jahren hatten die Düsseldorfer auch schonmal auf den Kunstrasenplatz in Saalfelden ausweichen müssen, wenn es zu viel geregnet hatte.

Zu der Anlage gehören eine Tribüne mit 150 Plätzen sowie das Klubhaus des UFC, das aber in diesem Jahr nicht für die Fans geöffnet ist. 

Ein Problem sind die niedrigen Ballfangzäune hinter den Toren. Aus diesem Grund steht bei Torschussübung immer ein Mitarbeiter der Fortuna in der mit hohem Gras bewachsenen Wiese. 

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Fortunen trainieren vor schöner Bergkulisse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.