| 12.54 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Demirbay soll für fünf Spiele gesperrt werden

Demirbay beleidigt Schiedsrichterin und sieht Gelb-Rot
Demirbay beleidigt Schiedsrichterin und sieht Gelb-Rot FOTO: Imago
Liveblog | Düsseldorf. Am Freitag stand die Pressekonferenz von Fortuna Düsseldorf vor dem Spiel gegen Eintracht Braunschweig an. Rachid Azzouzi gab bekannt, dass Kerem Demirbay fünf Spiele gesperrt werden soll. Unser Liveblog in der Nachlese.

  • 12/4/15 12:20 PM
    So und das wars! Die Pressekonferenz ist beendet.
  • 12/4/15 12:12 PM
    Wie geht es jetzt weiter: "Es wird jetzt neu verhandelt. Es kann sogar theoretisch passieren, dass der Spieler noch länger gesperrt wird - das ist klar. Aber wenn man einen Spieler für fünf Spieler sperrt - was soll denn dann noch kommen? Er hat einen dummen Spruch getätigt, natürlich. Aber was machst du denn, wenn jemand einen Gegenspieler absichtlich verletzt? Ich habe auch mit Bibiana Steinhaus telefoniert und ich kann sie absolut nachvollziehen. Für Sie war es nach der Entschuldigung aber auch dann letztlich gegessen."
  • 12/4/15 12:08 PM
    Azzouzi weiter: "Also, ich habe schon vieles erwartet, aber nicht fünf Spiele. Wie gesagt: Wir werden uns vor Kerem stellen und dagegen vorgehen."
  • 12/4/15 12:07 PM
    Azzouzi weiter: "Wenn man jemand mit Vorsatz im Spiel die Beine bricht oder ähnliches, dann musst du solch heftige Strafen geben. Aber bei einem Spieler, der etwas sagt und vorher nie auffällig war, kann ich das nicht nachvollziehen."
  • 12/4/15 12:05 PM
    Azzouzi zu Demirbay: "Wir haben gestern Abend Bescheid bekommen, dass er zusätzlich zu seiner Sperre aufgrund seiner Gelb-Roten-Karte noch weitere fünf Spiele gesperrt werden soll. Dabei sind zwei Spiele auf Bewährung ausgelegt. Wir haben Einspruch eingelegt. Und jetzt muss man auch mal die Kirche im Dorf lassen. Jeder hat mal einen doofen Spruch gesagt. Er hat sich sofort entschuldigt und wir stehen alle hinter Kerem. Er ist ein feiner Kerl."
  • 12/4/15 12:03 PM
    Hermann zu seinem zweiten Spiel als Interimstrainer: "Wir ziehen das jetzt durch. Die Mannschaft trainiert gut und gibt Gas."
  • 12/4/15 12:01 PM
    Was bedeutet das für die Formation? "Naja, wir haben zig Möglichkeiten. Das ist nicht das Problem. Wir haben einen großen Kader und die Spieler sind alle gut. Es ist ganz normal, dass mal ein Spieler ausfällt. Wenn es daran letztlich scheitern sollte, hätten wir alles falsch gemacht. "
  • 12/4/15 12:00 PM
    Zum Personal: "Kerem Demirbay wird ausfallen, klar. Didier Ya Konan wird auch fehlen, er ist krank, er hatte Fieber. Auch Tugrul Erat wird nicht zur Verfügung stehen."
  • 12/4/15 11:59 AM
    Peter Hermann beginnt mit seinem Statement: "Wenn man sich die Tabelle anschaut, weiß man, wie wichtig der Sieg gegen Frankfurt war. Allerdings heißt das auch, dass wir unbedingt nachlegen müssen. Die ordentliche Leistung gegen Frankfurt wird nicht gegen Braunschweig reichen. Wir haben aber sehr gut trainiert und sind optimistisch."
  • 12/4/15 11:57 AM
    Die Herren sind da, es geht los!
  • 12/4/15 11:53 AM
    In wenigen Minuten geht es los.
  • 12/4/15 6:56 AM
    Fortuna Düsseldorf trifft am Montagabend auf Eintracht Braunschweig, am Freitag um 13 Uhr findet die Pressekonferenz statt. Wir berichten live!
powered by Tickaroo
(cfk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf gegen Eintracht Braunschweig: Die Pk live


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.