| 17.40 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Ohne Schauerte und Ya Konan gegen Sandhausen

Fortuna - SV Sandhausen
Fortuna - SV Sandhausen FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf ist trotz des schwachen Spiels beim Karlsruher SC seit drei Spielen ungeschlagen. Gegen den SV Sandhausen verändert Trainer Frank Kramer seine Startelf zweimal – einmal freiwillig, einmal unfreiwillig. 

Im Tor steht mal wieder Michael Rensing im Tor, Teamkollege Lars Unnerstall wird wie gewohnt auf der Bank Platz nehmen. In der Viererkette vor dem Keeper spielt rechts Kevin Akpoguma für Julian Schauerte, der an einem grippalen Infekt leidet. Neben ihm bleiben Karim Haggui, Christian Strohdiek und Axel Bellinghausen gesetzt. Vor allen Dingen die beiden Innenverteidiger erwischten gegen den KSC einen bitteren Arbeitstag: Sowohl Haggui als auch Strohdiek sorgten mit individuellen Fehlern für Gefahr vor dem eigenen Tor. 

Auf der Doppel-Sechs sollen wieder Julian Koch und Lukas Schmitz das Spiel der Fortuna ordnen, vor ihnen werden Ihlas Bebou, Kerem Demirbay und Sercan Sararer auflaufen. Mathis Bolly ist keine Option für Kramer, der Ivorer muss sich einer Zahn-Operation unterziehen und fehlt der Mannschaft bis zur Länderspielpause

Als einzige Spitze läuft nicht Bollys Landsmann Didier Ya Konan auf, der seit zwei Spielen auf ein Tor wartet. Joel Pohjanpalo erhält von Beginn an eine Chance. 

****
Sie möchten keine Fortuna-News mehr verpassen? Dann folgen Sie jetzt unserer Fortuna-News-Seite auf Facebook!

(cfk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf gegen SV Sandhausen: Der Live-Ticker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.