Fortuna Düsseldorf - News zu F95
| 14.23 Uhr

Neuer Rechtsverteidiger
Zimmer steht bei Fortuna kurz vor der Unterschrift

Fortuna Düsseldorf: Jean Zimmer steht bei Fortuna kurz vor der Unterschrift
Rechtsverteidiger Jean Zimmer im Trikot des VfB Stuttgart. FOTO: afp, tk/
Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf steht kurz vor der Verpflichtung eines neuen Rechtsverteidigers. Nach Informationen unserer Redaktion hätte Jean Zimmer eigentlich schon am Mittwoch unterschreiben sollen, nun wird es wohl Donnerstag. Damit wäre wieder eine Baustelle geschlossen. Von Jan Dobrick

Trainer Friedhelm Funkel betonte zuletzt regelmäßig, einen Backup für Julian Schauerte verpflichten zu wollen. Jetzt ist es so weit: Der 23 Jahre alte Jean Zimmer kommt aus dem Schwabenland an den Rhein, unterschreibt nun wohl am Donnerstag seinen Vertrag. Und der hochtalentierte Fußballer dürfte mehr als ein Schauerte-Vertreter werden.

Der "Kicker" berichtet von einer einjährigen Leihe. Zimmer soll in Düsseldorf Spielpraxis sammeln. Beim VfB Stuttgart spielte er bislang nur eine untergeordnete Rolle. In der Aufstiegssaison machte der Außenverteidiger 17 Zweitliga-Spiele für die Schwaben.

Diese Rechtsverteidiger könnten Fortuna verstärken FOTO: dpa, hak

Zimmer wurde in Kaiserslautern ausgebildet, war in der Pfalz Publikumsliebling. Im Sommer 2016 führte ihn sein Weg nach Stuttgart, doch beim VfB kommt er nicht über die Aufgaben des Ergänzungsspielers hinaus.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Jean Zimmer steht bei Fortuna kurz vor der Unterschrift


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.