| 14.32 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Fortuna macht knapp 1,2 Millionen Euro Gewinn

Fortuna Düsseldorf macht knapp 1,2 Millionen Euro Gewinn
Können zufrieden sein: Dirk Kall (l.) und Paul Jäger. FOTO: rpo, Falk Janning
Düsseldorf. Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat das Geschäftsjahr 2014/15 mit einem Gewinn von 1,17 Millionen Euro abgeschlossen. Viele würden darüber jubilieren – doch Finanzvorstand Paul Jäger macht Einschränkungen.

"Gewinne zu verkünden tut dann weh, wenn der Sport nicht ganz Schritt hält", erklärte Jäger. "Wir sitzen grundsätzlich nicht auf dem Geld und werden weiter in die Mannschaft investieren. Spätestens im Winter-Wechselfenster."

Jäger hat für die kürzlich begonnene Saison einen Personaletat von zwölf Millionen Euro für die erste Mannschaft kalkuliert. Der Vorstandsvorsitzende Dirk Kall ergänzte. "Wir sind ein wirtschaftlich gesunder Verein. Das ist die wichtige Plattform für uns. Die Zahlen sind ein Abbild des Weges, den wir gegangen sind."

Derzeit rangiert die Fortuna auf dem 15. Tabellenplatz. Der Saisonauftakt ist dem Verien misslungen, lediglich ein Sieg aus sechs Spielen konnte das Team von Trainer Frank Kramer feiern. 

(jol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf macht knapp 1,2 Millionen Euro Gewinn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.