| 18.38 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Sobottka erfolgreich am Knie operiert

Fortuna Düsseldorf: Marcel Sobottka erfolgreich am Knie operiert
Das Fußballjahr 2015 ist für Marcel Sobottka beendet. FOTO: Falk Janning
Fortuna Düsseldorfs Marcel Sobottka ist am Donnerstag erfolgreich am Knie operiert worden. Das teilte der Zweitligist via Twitter mit. 

Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte sich beim Vormittagstraining am Dienstag einen Außenmeniskusriss im linken Kniegelenk zugezogen.

"Ich bin im Rasen hängen geblieben. Es ist das Knie. Ich weiß nicht genau, was es ist", hatte der Youngster noch kurz nach dem Trainingsunfall gesagt. Nur wenige Stunden später bekam er die bittere Diagnose.

Wie lange Fortuna Düsseldorf auf Sobottka verzichten muss, ist noch unklar. Sobottka hatte sich zuletzt in die Stammelf der Düsseldorfer gespielt und stand in den vergangenen fünf Spielen in der ersten Elf. Im Fußballjahr 2015 wird der Mittelfeldspieler aber nicht mehr eingreifen können. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Marcel Sobottka erfolgreich am Knie operiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.