| 16.57 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Abeid will zu Panathinaikos zurück

Fortuna Düsseldorf: Mehdi Abeid will zu Panathinaikos zurück
Mehdi Abeid will gerne zu Panathinaikos zurück. FOTO: afp, jf
Düsseldorf. Der Transfer von Mehdi Abeid zu Fortuna Düsseldorf ist unwahrscheinlicher geworden. Der Mittelfeldspieler von Newcastle United will gerne zu Panathinaikos Athen zurückwechseln.  Von Christoffer Kleindienst

Das erfuhr unsere Redaktion aus gut informierten Kreisen in Griechenland. Demnach will der Europa-League-Teilnehmer den Mittelfeldspieler unbedingt verpflichten. Allerdings fehlen dem Klub die nötigen finanziellen Mittel dafür. Selbst eine Leihe ist derzeit unrealistisch. 

Newcastle soll laut übereinstimmenden griechischen Medienberichten eine Ablösesumme von rund zwei Millionen Pfund (rund 2,8 Millionen Euro) verlangen. Panathinaikos hofft nun, dass der englische Klub seine Forderung herunterschraubt, da Trainer Steve McClaren nicht mehr mit dem 23-Jährigen plant. Die Forderung wäre auch für die Düsseldorfer, die derzeit finanziell gut aufgestellt sind, nicht zu stemmen. Der Mittelfeldspieler soll vor rund drei Wochen sogar in der NRW-Landeshauptstadt gewesen sein, um Gespräche mit dem Verein zu führen. Zielführend waren die aber wohl nicht.

Rachid Azzouzi wollte die Gerüchte um Abeid nie bestätigen noch dementieren, der Sportdirektor sagte nur: "Wir halten unsere Augen und Ohren offen." Trainer Frank Kramer erklärte derweil: "Das ist ein Spieler, den du immer beobachten musst. Natürlich ist er interessant, aber viel mehr ist es derzeit nicht."

Zur Fortuna hätte der zentrale Mittelfeldspieler gut gepasst. Kramer ließ die ersten drei Pflichtspiele der Saison Michael Liendl auf der Sechs spielen, gegen Heidenheim spielte überraschend der defensivere Adam Bodzek auf der Position. Abeid wäre eine mögliche Alternative gewesen – er kann sowohl defensiv als auch offensiv spielen.

In der Saison 13/14 spielte er für Panathinaikos und erzielte in 38 Spielen zehn Tore und legte sechs Treffer vor. Bei Newcastle kam er in der vergangenen Spielzeit nur auf 13 Einsätze, nur fünf Mal durfte er über die volle Einsatzzeit spielen. 

****

Möchten Sie keine Fortuna-News verpassen? Dann folgen Sie unserer Fortuna-News-Seite auf Facebook!

 
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Mehdi Abeid will zu Panathinaikos zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.