Fortuna Düsseldorf - News zu F95
| 18.44 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Fortuna hat im Pokal Lospech

Fortuna Düsseldorf muss im Pokal zu Arminia Bielefeld
Friedhelm Funkel im vergangenen Jahr in Hannover. FOTO: dpa, pst jai
Düsseldorf. In der abgelaufenen Saison holte sich Fortuna Düsseldorf in der zweiten Runde des DFB-Pokals eine herbe 1:6-Klatsche bei Hannover 96 ab. In der neuen Saison will Fortuna es besser machen, aber die Auslosung hat es in sich

Die Rot-Weißen beginnen ihre Pokalsaison in bei Liga-Konkurrent Arminia Bielefeld. Sebastian Kehl bescherte den Fortunen das knifflige Los.

Sportvorstand Erich Rutemöller zeigte sich wenig begeistert: "Direkt in der ersten Runde des DFB-Pokals einen Liga-Konkurrenten zugelost zu bekommen, ist alles andere als attraktiv. Als Zweitligist ist Arminia Bielefeld sicherlich eine der schwierigsten Aufgaben, die wir hätten bekommen können", sagte er. "Wenn ich an unseren Auftritt auf der Bielefelder Alm in der vergangenen Saison zurückdenke, bekommen wir nun schnell die Chance, dort eine bessere Leistung zu zeigen. Das wird nötig sein, um eine Runde weiter zu kommen. Und das muss unser Ziel sein." Die Fortunen hatten in Bielefeld nach einer ganz schwachen Leistung 1:2 verloren.

Bielefelds Trainer Jeff Saibene blickt zuversichtlich auf die Begegnung: "Wir freuen uns auf das Heimspiel. Mit unserem Publikum im Rücken ist es natürlich unser Ziel gegen einen Zweitligisten eine Runde weiterzukommen. Fortuna Düsseldorf ist sicher keine leichte Aufgabe, es ist eine Begegnung auf Augenhöhe."

Die Spiele der ersten Runde werden vom 11. bis 14. August ausgetragen.

Hier finden Sie alle Begegnungen im Überblick.

(areh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf muss im Pokal zu Arminia Bielefeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.