| 10.11 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Fortuna spielt bei Saisoneröffnung gegen Malaga

Termine : Der Sommer-Fahrplan der Fortuna
Termine : Der Sommer-Fahrplan der Fortuna
Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf bestreitet zum Höhepunkt der Saisonvorbereitung ein Testspiel gegen den FC Malaga. Der spanische Erstligist kommt zur Saisoneröffnung am Samstag, 30. Juli. Anpfiff ist um 16 Uhr im Paul-Janes-Stadion .

Das teilte der Klub am Dienstag mit. Auch in diesem Jahr steht das Saisoneröffnungswochenende wieder unter dem Motto "Fortuna-Triple". Neben dem Testspiel wird es eine Fanparty und einen Familientag geben. Die Fan-Party beginnt nach dem Spiel gegen Malaga ab 18 Uhr im Stahlwerk. Der traditionelle Familientag mit einem umfangreichen Rahmenprogramm startet am Sonntag, 31. Juli, um 11 Uhr in der und rund um die Esprit-Arena. Das erste Highlight des Tages wird ein Showtraining sein. In diesem Rahmen werden auch die Spieler, darunter vor allem die Neuzugänge, vorgestellt.

Im Anschluss an die von Trainer Friedhelm Funkel geleitete Trainingseinheit laden die zahlreichen Event-Module im Umlauf der Arena und die dort durchgeführten Aktionen zum Mitmachen ein. Hier werden auch wieder Autogrammjäger auf ihre Kosten kommen, da die Spieler an den einzelnen Modulen der Partner viel Zeit verbringen werden. Durch zahlreiche Aktionen und Gewinnspiele sollen Fans der Fortuna und Bürger der Stadt Düsseldorf eng eingebunden werden.

"Im Rahmen der Kaderplanung für die neue Saison ist unsere oberste Prämisse, eine identifikationsstarke Mannschaft zu formen",sagte Fortunas Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer. "Auch abseits des Platzes sind wir durch diverse Engagements innerhalb unserer Stadt sehr verbunden. Dies unterstreicht unser Saisoneröffnungswochenende mit drei unterhaltsamen Veranstaltungen." 

Mit dem FC Malaga kommt ein spanischer Erstligist zur Saisoneröffnung nach Düsseldorf. In der vergangenen Saison belegte das Team in der Primera Division den achten Platz und verpasste damit knapp die Qualifikation für das internationale Geschäft. Noch vor drei Jahren nahm Malaga an der Champions League teil. In der Saison 2012/2013 scheiterten die Andalusier im Viertelfinale der Königsklasse denkbar knapp gegen Borussia Dortmund, was trotz des negativen Ausgangs aber den größten Erfolg der noch jungen Vereinsgeschichte darstellte.

Tickets für das Spiel gegen Malaga können ab Mittwoch, 22. Juni, in den unterschiedlichen Kategorien zwischen 5 und 12 Euro über die bekannten Vorverkaufsstellen und den Supporters Club Düsseldorf (SCD) erworben werden.

Karten für die Fanparty und das Testspiel sind ab Mittwoch über den Online-Ticketshop, den Fanshops am Flinger Broich, am Burgplatz, in den Düsseldorf Arcaden und beim SCD erhältlich. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf spielt bei Saisoneröffnung gegen FC Malaga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.