| 11.23 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Charlison Benschop fällt gegen Ingolstadt aus

Fortuna Düsseldorf trifft auf Ingolstadt: Die Pressekonferenz
Taskin Aksoy muss mit den Fortunen nach Ingolstadt reisen. FOTO: dpa, kku hak
Düsseldorf. Der neue Trainer für die kommende Saison ist vorgestellt, nun steht wieder der Fußball-Alltag an: Am Freitag trifft Fortuna Düsseldorf auf den FC Ingolstadt (18.30 Uhr, Live-Ticker). Am Donnerstag fand die Pressekonferenz statt. Das Live-Blog in der Nachlese. Von Christoffer Kleindienst

Live-Ticker aktualisieren

+++ Und die Pressekonferenz ist beendet!

+++ Aksoy zu seiner Zukunft: "Ich habe noch ein Jahr Vertrag in Düsseldorf, ich fühle mich hier unheimlich wohl. Aber im Fußball weißt du ja nie. Ich denke, dass mir diese Zeit geholfen hat. Dadurch habe ich Erfahrung gesammelt. Aber das kann ich natürlich von jedem Spiel in jeder Liga sagen."

+++ Helmut Schulte zur beendeten Trainersuche : "Ich finde, dass Taskin diesen Job höchstprofessionell macht. Natürlich ist es gut, dass solch eine Entscheidung nun vom Tisch ist - auch für die Spieler. Das kann nur positiv sein."

+++ Aksoy zum neuen Trainer: "Für mich ändert sich nicht viel. Ich genieße jedes Spiel. Mir macht der Job unheimlich viel Spaß. Aber es ist mir egal, ob ich das in der ersten Mannschaft oder bei der U23 mache. Die Stimmung ist natürlich anders."

+++ Aksoy zur Kommunikation: "Natürlich müssen wir kommunizieren, das hilft ungemein."

+++ Aksoy zum Gegner: "Wir müssen gut verschieben und clever spielen. Alleine wird das nicht funktionieren. Wir wollen ja auch unser Spiel aufziehen."

+++ Aksoy zum Ausfall von Benschop: "Pohjanpalo und Hoffer werden ihn ersetzen können. Erwin Hoffer hat lange nicht gespielt und deswegen auch lange nicht getroffen. Klar, er braucht auch ein wenig Selbstvertrauen."

+++ Aksoy zu Bomheuer: "Er wird definitiv spielen. Er hat sich - seitdem ich Trainer bin - nie im Training hängen lassen. Ganz im Gegenteil."

+++ Aksoy zu einem möglichen Einsatz von Lambertz: "Es ist eine mögliche Option. Mehr weiß ich bisher einfach nicht. Die erste Elf steht noch nicht ganz."

+++ Aksoy zu der Personalie Bruno Soares: "Er wird wieder in den Kader rücken. Tah wird ja fehlen. Wie wir dann genau spielen, müssen wir dann schauen."

+++ Aksoy zu seinen Hoffnungen: "Ich habe Hoffnungen, da wir nun auch sehr laufstark waren. Das kam sehr selten vor in dieser Spielzeit. Gegen Pauli lief es auch sehr unglücklich, daran wollen wir jetzt gar nicht denken."

+++ Zu Pinto: "Es ist offenbar wieder dieselbe Stelle am Kiefer, allerdings ist nichts am Knochen selber."

+++ Aksoy zu den Personalien: "Leider wird Jonathan Tah aufgrund der fünften Gelben Karte ausfallen. Außerdem fehlt weiterhin Sergio Pinto und auch Charlison Benschop muss aufgrund von muskulären Problemen ausfallen."

+++ Aksoy: "Wenn wir direkt am Anfang aufpassen und nicht sofort wieder ein schnelles Gegentor bekommen, dann bin ich optimistisch, dass wir dann gleich dreifach punkten."

+++ Aksoy beginnt: "Wir spielen gegen einen souveränen Tabellenführer. Aber das letzte Spiel hat mir Hoffnung gegeben, der Auftritt gegen Kaiserslautern war sehr positiv."

+++ Und es geht los!

+++ Eine Info zur Einstimmung: Die Fortuna ist geegn den FCI seit sechs Spielen ungeschlagen (drei Siege, drei Remis). 

+++ Wie schon bekannt: Es verzögert sich wieder ein wenig. 

+++ In wenigen Minuten geht es los!

+++ Um 11 Uhr startet die Pressekonferenz auf dem Gelände der Esprit-Arena. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf trifft auf Ingolstadt: Die Pressekonferenz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.