| 10.39 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Fortuna verpflichtet jungen US-Torwart

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hat sich ein weiteres Talent geschnappt: Der 19-jährige Justin vom Steeg wechselt von UC Santa Barbara zum Zweitligisten und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

Mit der Verpflichtung reagiert der Klub auf die Verletzung von Tim Wiesner. Der dritte Schlussmann fällt nach seiner Schulter-OP noch länger aus. Die Rheinländer hatten auch Tobias Trautner, den Sohn des langjährigen Stuttgart-Torhüters Eberhard Trautner getestet, gaben nun aber dem US-Amerikaner vom Steeg einen Vertrag. Auch der 19-Jährige hatte vor zwei Wochen bei der Fortuna ein Probetraining absolviert und Torwarttrainer Claus Reitmaier überzeugt.

 

Finishing sesh with @didierdrogba @sacrepublicfc

Ein von Justin Vom Steeg (@jvomsteeg) gepostetes Foto am

Vom Steeg ist U20-Nationalspieler der USA und durchlief seit der U14 alle Auswahlmannschaften seines Landes. Am Dienstag ist er erstmals wieder bei der Mannschaft und macht die Einheit mit. "Ich bin sehr dankbar für die Möglichkeit, hier spielen und trainieren zu dürfen. Europa war für mich immer schon ein großer Traum. Ich freue mich auf die Herausforderung", sagt der Youngster, der beim Heimsieg gegen den VfB Stuttgart schon im Stadion saß.

(can)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf verpflichtet jungen US-Torwart Justin vom Steeg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.