| 09.14 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Fortuna will Hermanns Loyalität belohnen

Fortuna Düsseldorf will Peter Hermanns Loyalität belohnen
Peter Hermann ist derzeit Interimstrainer von Fortuna Düsseldorf. FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Peter Hermann schneidet das Brötchen auf, legt ein Würstchen zwischen die beiden Hälften, bestreicht es mit Senf und beißt herzhaft hinein. Gleich, nach der Mittagspause, wird er wieder dort stehen, wo er sich wohl fühlt: auf dem Trainingsplatz. Von Thomas Schulze

Heute wird der Interimstrainer von Fortuna Düsseldorf zumindest für zwei Stunden wieder dort stehen (müssen), wo er sich überhaupt nicht wohl fühlt: im Rampenlicht. Zum dritten und vorletzten Mal wird er als Chef des Fußball-Zweitligisten auf der Bank sitzen, wenn Union Berlin zu Gast ist. "Aber danach ist hundertprozentig Schluss, daran ändert sich nichts", sagt er. "Das ist auch so abgesprochen."

Dass Peter Hermann, der seit fast drei Jahrzehnten als Co-Trainer arbeitet und meist nur für ein Spiel im Notfall eingesprungen ist, überhaupt bis Weihnachten durchhält, überrascht ihn selbst. Der Grund ist die Loyalität, eine der Stärken des "ewigen Co-Trainers". "Als am Donnerstag kein Trainer da war, wusste ich, dass ich weiter machen muss", schildert er die Situation. "Ich kann doch nicht einfach sagen, das mach ich nicht - weder dem Verein noch der Mannschaft gegenüber." Und er verzichtet auch auf einen finanziellen Zuschlag: "Ich werde gut bezahlt, das ist nicht nötig."

Die Mannschaft will Peter Hermann etwas zurückgeben, im dritten Spiel unter seiner Führung den dritten Sieg feiern und damit ein bisschen Geschichte schreiben - denn drei Siege als Cheftrainer gab es für den 63-Jährigen noch nie. "So eine Bilanz interessiert mich nicht", sagt Hermann. "Wir haben zwar zwei Mal gewonnen, aber wenn ich auf die Tabelle schaue, so sieht das noch immer nicht gut aus. Wir dürfen jetzt nicht nachlassen."

Die Mannschaft will er so wenig wie möglich ändern. Für den gesperrten Kapitän Karim Haggui spielt Adam Bodzek.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf will Peter Hermanns Loyalität belohnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.