| 16.28 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Fortuna-Profis wünschen DEG viel Glück für die Play-offs

Fotos: Funkel als Fortuna-Coach vorgestellt
Fotos: Funkel als Fortuna-Coach vorgestellt FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Am Dienstagabend hatten die Düsseldorfer Sportvereine der Fortuna im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga via Facebook alles Gute gewünscht, die Antwort der Fortunen ließ nicht lange auf sich warten. Am Mittwoch postete der Verein auf seinem offiziellen Facebook-Profil ein Foto, auf dem die Spieler und Betreuer der Düsseldorfer EG viel Erfolg für die anstehenden Play-offs in der Deutschen Eishockey Liga wünschten.

"Liebe Düsseldorfer EG, vielen Dank für Eure Solidarität. Auf diesem Weg wünschen wir Euch für den heutigen ersten Akt und Euren Weg durch die Playoffs alles Gute und viel Erfolg. Fortuna drückt Euch die Daumen", stand über dem Bild. Auf dem Foto halten Axel Bellinghausen und Julian Schauerte einen Schal des befreundeten Düsseldorfer Eishockey-Vereins hoch und heben wie die anderen Teamkollegen symbolisch den Daumen.

Liebe Düsseldorfer EGvielen Dank für Eure Solidarität 󾮗🏻Auf diesem Weg wünschen wir Euch für den heutigen ersten Akt...

Posted by Fortuna Düsseldorf on  Mittwoch, 16. März 2016

Am Mittwoch (19.30 Uhr/Liveblog) steht für die DEG das erste Viertelfinale in der DEL an. Die Mannschaft von Trainer Christof Kreutzer spielt bei den Grizzlys Wolfsburg und will in der "best of seven"-Serie vorlegen.

Die Aktion der Fortunen kommt bei den Fans beider Klubs gut an. "Auch wenn Fußball mich null interessiert und mein Herz der DEG gehört. Ihr müsst kämpfen und siegen. Alle stehen hinter euch also enttäuscht uns nicht. Die DEG gibt ihr bestes und ihr auch", schreibt Melanie Schillings unter den Eintrag. Juaquin Saes ergänzt: "Jungs, nur so geht es! Und Euch wünsche ich am Samstag einen Sieg mehr als für uns Fans. Damit ihr seht welch geile Truppe ihr wirklich seid. FORTUNA!"

Erst am Dienstag hatten die DEG, Borussia Düsseldorf, Giants Basketball, ART Handball, ART Leichtathletik, DSC 99 und dem Projekt-Team der Tour de France, die 2017 durch die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt rollt, der Fortuna in einem offenen Brief viel Glück für die restlichen Spiele in der 2. Bundesliga gewünscht.

Derzeit steht die Fortuna mit 24 Punkten auf dem Relegationsplatz 16, nur ein Zähler trennt sie vom ersten direkten Abstiegsplatz. Nach dem 0:1 beim SV Sandhausen am vergangenen Samstag war Trainer Marco Kurz nach nur 81 Tagen entlassen worden. Als neuer Hoffnungsträger holte die Fortuna unter der Woche Friedhelm Funkel. Der Routinier soll den drohenden Abstieg nun mit allen Mitteln verhindern.

Fortuna Düsseldorf, Düsseldorfs Sportvereine stehen an deiner Seite!Dein Verein fehlt? Eine kurze Mail des Vorstands...

Posted by Sportstadt Düsseldorf on  Dienstag, 15. März 2016
(seeg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Fortuna-Profis wünschen DEG viel Glück für die Play-offs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.