| 14.44 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Koch: Wann wir erste Liga spielen, liegt an uns

Porträt in Bildern: Das ist Julian Koch
Porträt in Bildern: Das ist Julian Koch FOTO: Falk Janning
Maria Alm. Julian Koch hat sein großes Ziel Bundesliga noch nicht abgehakt. "Natürlich ist und bleibt die erste Liga mein persönliches Ziel", gesteht er im Trainingslager in Maria Alm. "Am liebsten würde ich es schnell mit der Fortuna erreichen." Aber das ist Zukunftsmusik. Von Thomas Schulze

In diesen Tagen wird in Österreich geschuftet, damit die Mannschaft zum Meisterschaftsstart in zwei Wochen bei Union Berlin fit ist. "Da zählt das Ergebnis", sagt Julian Koch.

Der Mittelfeldspieler spielte einst in der U21 für Deutschland und galt als großes Talent. Eine schwere Verletzung warf ihn aus der Bahn. Der bei Borussia Dortmund ausgebildete Blondschopf kam jetzt über Duisburg, Mainz und St. Pauli nach Düsseldorf. "Fortuna ist infrastrukturell weiter und Trainer Kramer hat mich überzeugt, dass man hier was machen kann."

Sein bisheriger Eindruck ist gut. "Wir haben viel Qualität, aber das sagen alle Mannschaften vor der Saison", gibt er sich nicht blauäugig. "Es ist immer schwierig, vor der Saison den Kader zu klassifizieren. Aber es läuft gut. Der Trainer arbeitet mit uns sehr fokussiert und detailgetreu."

Julian Koch ist davon überzeugt, dass Fortuna irgendwann wieder in der ersten Liga spielen wird: "Aber wann, das entscheiden wir mit unserer Leistung."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Koch: Wann wir erste Liga spielen, liegt an uns


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.