| 00.00 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Zurückhaltung ist angemessen

Fortunas Zuschauerschnitt im Jahresvergleich
Fortunas Zuschauerschnitt im Jahresvergleich
Meinung Für Markus Höhner, Kommentator beim Fernsehsender Sport1, war der Fall klar. Fortunas Fans, so beschloss Höhner nach dem 4:0 gegen Bielefeld, hätten bereits den Aufstieg in die Erste Liga im Visier. Von Bernd Jolitz

Zum Glück ist das ausgemachter Unfug. Die Mehrheit des Düsseldorfer Anhangs ist sich absolut darüber im Klaren, dass es in dieser Saison ausschließlich darum geht, den Abstand auf die Abstiegsränge so groß wie möglich zu halten. Zwar hat das Trainerteam Funkel/Hermann früher als erwartet geschafft, die vielen jungen Spieler an das Zweitliga-Niveau heranzuführen. Man darf aber nicht vergessen, dass die beiden jüngsten Siege gegen Mannschaften geholt wurden, die sich in desolater Verfassung befanden.

Nicht falsch verstehen: Die Fehler eines Gegners auszunutzen, ist eine wertvolle Qualität. Aber Funkels Zurückhaltung ist angemessen. Fortuna ist kein Aufstiegskandidat, muss es auch gar nicht sein. Der Klub ist auf einem guten Weg - das genügt vollauf.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar zu Fortuna Düsseldorf: Zurückhaltung ist angemessen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.